Nachtreffen der Reisen nach Sardinien und Lissabon
10. März 2017
   18:00 Uhr

 

Am 10. März treffen sich die Teilnehmer der Bildungsreisen 2016, die die Gruppe nach Sardinien und nach Lissabon führten. Gemeinsam werden Fotos angeschaut und in Erinnerungen geschwelgt.

GESUNDHEITSMAGAZIN

DOCH VERPASST?

Im Gesundheitsmagazin zeigte Rai Südtirol am 25. Jänner `17 einen Bericht über Leopold, einem zwölfjährigen gehörlosen Jungen, der beidseitig mit CI versorgt wurde. Er gab uns einen kleinen Einblick in seinen Alltag. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie im Internet in der Mediathek unter www.raibz.rai.it anschauen.

 

YOGAKURS

Beginn: Freitag, 3. Februar 2017

 

Die Jugendsektion JUGS organisiert in Zusammenarbeit mit der Integrierten Volkshochschule einen Yogakurs für interessierte hörgeschädigte und hörende Personen.

Nähere Informationen findet ihr in der Einladung.

 

 

www.google.de
Quelle: www.google.de

Workshop
„Umgang mit neuen Medien – auf spielerische Weise erklärt“
für hörgeschädigte Kinder von 7-11 Jahren
20. Mai 2017 am Vormittag

Der Gehörlosenverband organisiert in Zusammenarbeit mit dem Elternverband einen Workshop zum Thema „Umgang mit neuen Medien“ für 7-11jährige hörgeschädigte Kinder. Das Treffen findet am Samstag, den 20. Mai am Vormittag in Bozen statt. Bitte gebt uns Bescheid, ob Ihr Interesse habt.

Das Treffen findet in Bozen beim ENS statt, Alexandra Hofer, unsere Mitarbeiterin begleitet die Gruppe. (Nähe des Einkaufzentrums Twenty).

Quelle: www.google.de

Workshop
„Umgang mit neuen Medien – Facebook, Twitter, Youtube und andere technologische Hexereien“ “
für hörgeschädigte Jugendliche von 12-16 Jahren
20. Mai 2017 am Vormittag

Der Gehörlosenverband organisiert in Zusammenarbeit mit dem Elternverband einen Workshop zum Thema „Umgang mit neuen Medien“ für 7-11jährige hörgeschädigte Kinder. Das Treffen findet am Samstag, den 20. Mai 2017 am Vormittag in Bozen statt. Bitte gebt uns Bescheid, ob Ihr Interesse habt.

Das Treffen findet in Bozen beim ENS statt, Alexandra Hofer, unsere Mitarbeiterin begleitet die Gruppe. (Nähe des Einkaufzentrums Twenty).

FAMILIENBILDUNGSWOCHE IN NATZ:

26.06.-30.06.2017

 

Zum 27. Mal findet auch 2017 die Familienbildungswoche in Natz statt. In der familienfreundlichen Pension Zummüllerhof finden die Familien mit hörgeschädigten Kleinkindern und dessen Geschwister ideale Bedingungen für einen entspannten Urlaub. Während die Kinder mit einem erfahrenen Erzieherteam bastelt und spielt, haben die Eltern Zeit für gemeinsame Gesprächsrunden mit der Fachpsychologin Frau Dr. Spinell. Höhepunkte für die Kinder sind die rhythmisch-musikalischen Stunden mit dem erfahrenen Musiktherapeuten und Gehörlosenpädagogen Max Verdoes.

 

©Max Verdoes

MUSIK- UND SPRACHWOCHE IN BOZEN FÜR HÖRGESCHÄDIGTE GRUND- UND MITTELSCHÜLER

03.07.-07.07.2017

 

Ein Erlebnisausflug zu einem besonderen Thema steht am Anfang der Woche. Darauf aufbauend entwickeln die Kinder mit dem Erzieherteam und dem Musiktherapeuten und Gehörlosenpädagogen Max Verdoes bis zum Ende der Woche ein kleines Musiktheater, das zum Abschluss zur Aufführung gebracht wird.

 

©Max Verdoes

5 PROMILLE                                                                           DANKE!

Unterstützen Sie den Elternverband, indem Sie in der Steuererklärung die 5Tausendstel der geschuldeten Steuer dem Elternverband zukommen lassen.

Elternverband hörgeschädigter Kinder

Latemarstraße 8—39100 Bozen

Tel. 0471/974431

Steuernr. 80005740214

5 x MILLE                                                                              GRAZIE!

La chiediamo gentilmente di sostenere l`Associazione Genitori Bambini Audiolesi assegnandole il 5 x mille delle Sue tasse dovute!

Associazione Genitori Bambini Audiolesi

Via Latemar 8—39100 Bolzano

Tel. 0471/974431

C.F.: 80005740214

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Elternverband hörgeschädigter Kinder Latemarstraße 8, 39100 BOZEN, Tel: 0471/974431, Fax: 0471/977939, E-Mail: info@ehk.it, MwSt.Nr. 80005740214
web by Raiffeisen OnLine